118 degreesJenny Ross ist vielleicht dem ein oder anderen Liebhaber der Roh Veganen Küche in Deutschland durch ihre Kochbücher bekannt. In ihrem Restaurant 118 Degrees (zu deutsch 42 Card Celsius- denn heißer wird keine Speise erhitzt) zeigt sie, dass sie nicht nur gute Kochbücher schreiben kann, sondern ihre Rezepte auch in einem Restaurant umzusetzen weiss. Wenn man auf die Speisekarte schaut, stellt man eigentlich fast keinen Unterschied zu einem gewöhnlichen Restaurant fest, denn viele Klassiker der amerikanischen Küche oder internationalen Spezialitäten werden hier gekonnt roh-vegan interpretiert. Wie man knusprig, cremig oder zarte Konsistenzen erzeugt, ohne zu backen, frittieren oder zu kochen bleibt einem oft ein Rätsel. Doch vielleicht hat man Glück und Jenny ist selbst vor Ort, um Frage und Antwort zu stehen. Oder fragt einfach das freundliche Personal, wie man so lecker “kalt” kochen kann. Für alle, die raw-vegan mal probieren wollen oder es sowieso schon lieben, ist das 118 Degrees in Orange County Pflicht.